Ottakringer und Kattus mit 2017er Kreativbier 2017

Ein starkes Kreativbier vom „Biersepp“ aus Österreich. Er betreut seit 2009 die Jahrgangsedition. Die erste Edition war ein Barley Wine aus der Landbrauerei Hofstetten. Die Edition bier.pur 2017 ist nun ein Bier aus der Ottakringer Brauerei, versektet bei Kattus. Die Ottakringer Brauerei ist aufgrund ihrer enorm hohen Qualitätsstandards eine gute Wahl. Es gab jedoch einen zusätzlichen Grund, die Wiener Brauer gerade in diesem Jahr anzusprechen. Im Herbst 2016 wurde Ottakringer im Rahmen des wichtigsten Bier-Verkostungs-Wettbewerbes, dem „European Beer Star“ zur besten Brauerei Europas ausgezeichnet. Hinzu kommt, dass Ottakringer anno 2017 das 180jährige Betriebsjubiläum feiert. Im Rahmen eines Sondierungsgespräches im Frühling dieses Jahres schlug Silvan Leeb vor, ein Starkbier einzubrauen und es dann versekten zu lassen. Für den aus Bayern stammenden Brauwerk-Braumeister sind Wien und Walzer Eines – und dazu gehört fein Sprudelndes. Die Edition bier.pur 2017 soll beweisen, dass das auch ein Bier sein kann. Für den Kattus-Kellermeister Herbert Pratsch war die Edition bier.pur 2017 eine persönliche Premiere. Schließlich hat er bislang ausschließlich mit Wein gearbeitet; still und vor allem – prickelnd. Heraus kam das Kreativbier aus reiner Vorderwürze. Die Schüttung besteht zu 100% aus Pilsner Malz, der hellsten Malzsorte. Die untergärige Hauptgärung erfolgte mit der original Ottakringer Hefe. Die dritte Gärung erfolgte mit Weinhefe – ebenfalls bei Ottakringer. Die Edition bier.pur 2017 wurde dann bei Kattus zunächst filtriert und schließlich, ein viertes Mal, mit der Kattus-Sekthefe vergoren. Bis Ende Oktober reiften die Flaschen im Weinkeller, danach wurden sie sorgfältig abgerüttelt. Den Abschluss bildete das „Degorgieren“, bei dem die Hefe vor dem endgültigen Verkorken entfernt wird. Matthias Ortner, Vorstandsvorsitzender der Ottakringer Brauerei AG: „Mit unseren Saisonbieren aus dem Brauwerk und speziellen Kreationen wie eben der „Edition Bier.Pur 2017“ kommen wir den Wünschen unserer Fans nach Außergewöhnlichem nach. DAs Kreativbier versektet hat 9,0 Vol.-% Alkohol und ist auf 900 Flaschen limitiert und nummeriert in der Auflage. Preis: 18 Euro inklusive MwSt./Flasche.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*