Champagne Alfred Gratien von Le Guide Hachette des Vins zweifach geehrt

Die Jury des renommierten französischen Weinführers Le Guide Hachette des Vins wählte für die Ausgabe 2018 Nicolas Jaeger aus der kleinen, feinen Champagner-Kellerei Alfred Gratien in Épernay zum Winzer des Jahres. Seit 2007 ist Nicolas „Chef de Caves“ von Champagne Alfred Gratien in Épernay und setzt damit die langjährige Familientradition mit eigenen Akzenten erfolgreich fort. Darüber hinaus hob die Jury mit Champagne Alfred Gratien Brut Millésimé 2004 eine ganz besondere Cuvée des Hauses als „Coup de Coeur“ hervor. In Deutschland ist die Marke (www.alfredgratien.com) bei der Wiesbadener Henkell&Co.-Gruppe beheimatet.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*