Schweiger-Bierspezialitäten in neuem Gewand

Neue Bieretiketten mit Heimatbezug und Liebe zur Braukunst kennzeichnen ab sofort in Markt Schwaben die Flaschen der Privatbrauerei Schweiger. Sie ist für Tradition, Qualität und regionale Wurzeln bekannt und verpasste ihrem Sortiment einen frischen Anstrich. „Nach 20 Jahren war es Zeit für einen Relaunch“, so Ludwig Schweiger über die Beweggründe für die Umstellung. Zum Jahreswechsel kamen die ersten Bierflaschen mit den neuen Etiketten in den Handel. Besonders stolz ist die Privatbrauerei, dass die neuen Etiketten das Slow-Brewing-Gütesiegel tragen dürfen, mit dem die Biere seit 2013 jährlich ausgezeichnet wurden. Mit den neuen Flaschenbeschriftungen stößt die 1934 gegründete Privatbrauerei bereits die zweite Designerneuerung an; erst im Oktober hatte Schweiger eine neue Webseite unter www.schweiger-bier.de online gestellt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*