Champagne Feste auf einer Website

Die Champagne-Lese beginnt am 25. August; 110.000 Lesehelfer werden vor Ort erwartet. Auf dem Weg nach Paris oder an den Atlantik die unterirdischen Kreidekathedralen in Reims anschauen. Oder nachzählen, ob in den 500 Kilometer Weinkellern der Champagne tatsächlich 1,5 Milliarden Flaschen reifen. Das UNESCO-Weltkulturerbe der Weinberge, Keller und Häuser der Champagne liegt für Besucher aus Deutschland und Österreich oftmals auf dem Reiseweg. Der Comité Champagne bietet daher auf der deutschen Website des Champagne-Gesamtverbands jetzt eine Liste aller Veranstaltungen rund um die Weine der Champagne zwischen Reims, Épernay und Troyes an unter www.champagne.fr/de/die-champagne-entdecken/tourismus/calendrier-oenotouristique. .