Mammuts erweitern den Kuschelzoo von EiszeitQuell

In einer Neuauflage startet wieder eine beliebte und große Sammelaktion von EiszeitQuell. Sie geht im Oktober in ihre elfte Runde. Wer bis 10. Februar genügend Treuepunkte zusammenbringt, bekommt ein kuschliges Mammut – das wohl bekannteste Tier aus der Eiszeit. Bis 10. Februar 2019 können wieder EiszeitQuell-Punkte gesammelt und gegen ein eiszeitliches Mammut eingetauscht werden. Punkte befinden sich auf den Etiketten aller EiszeitQuell-Produkte und müssen lediglich ausgeschnitten und in das Mammut-Sammelheft eingeklebt werden. Für 90 Punkte gibt es ein kleines (20 cm) und für 180 Punkte ein großes Mammut (30 cm). Sammelhefte liegen den EiszeitQuell-Kisten bei oder sind im Handel erhältlich. Zusätzlich gibt es Einklebevorlagen im Internet unter www.eiszeitquell.de zum Herunterladen. In den zurückliegenden zehn Sammelaktionen wurden übrigens insgesamt mehr als 275.000 Kuscheltiere „ersammelt“.